Allgemein

Gelungene Überraschung

By 6. Dezember 2018 No Comments

Einen Kaffee geschenkt bekommen? Eine Zeitung? Oder ein Brot? In Frankfurt-Unterliederbach[1] erleben das jetzt viele Menschen ab 65 Jahren: Der neue ambulante Pflegedienst Gute Pflege 24 macht mit seiner Aktion „Seniorentage“ älteren Menschen eine Freude.

Die Dame saß gemütlich im Café, hatte ihren Kaffee genossen, fragte nach der Rechnung. Und bekam eine ausgesprochen ungewöhnliche Antwort: „Ihr Kaffee ist schon bezahlt!“ Zunächst glaubte sie an einen Witz – doch die Bedienung erklärte ihr, heute sei „Seniorentag“, organisiert vom örtlichen Pflegedienst Gute Pflege 24. Und das hieße, erklärte sie der überraschten Frau weiter, dass Menschen ab 65 Jahre an diesem Tag im Café einen Kaffee geschenkt bekommen. Und eine Gratis-Zeitung könne sie auch gleich am Kiosk gegenüber abholen.

So wie die Dame im Café haben in den vergangenen Wochen viele Seniorinnen und Senioren in Frankfurt-Unterliederbach Geschenke bekommen: Mit ihrer „Seniorentag“-Aktion kooperiert Gute Pflege 24 mit zahlreichen lokalen Geschäften, Bäckereien und Kiosken. „Wir möchten den Menschen etwas Gutes tun – etwas, das sie nicht erwarten“, erklärt Herr Eduard Reinhardt. Er hat die Gute Pflege 24 GmbH mit seinen drei Geschwistern gegründet. Die erfahrenen Pflegekräfte bieten nicht nur medizinische Betreuung, sondern die gesamte Versorgung von Senioren zu Hause an, inklusive Hilfe bei der Körperpflege und bei der Zubereitung von Mahlzeiten. Außerdem kann Gute Pflege 24 im handwerklichen Bereich helfen, erklärt Eduard Reinhardt: „Wenn jemand seine Wohnung im Rahmen der Pflegedienstleistungen umbauen möchte, kümmern wir uns gerne darum. Wir möchten, dass die Menschen so lange wie möglich in ihrem eigenen Zuhause leben können.“

Und auch, dass sie immer wieder überrascht werden – zum Beispiel mit einem Gratis-Kaffee. Den wird es in Zukunft häufiger geben: Die „Seniorentag“-Aktion von Gute Pflege 24 wird regelmäßig fortgeführt, jeweils mit fünf ortsansässigen Geschäften, in denen der Pflegedienst die Kosten für die Geschenke übernimmt. Wann der nächste Aktionstag stattfindet und welche Geschäfte teilnehmen, erfährt man durch aktuelle Aushänge in der Geschäftsstelle des Pflegedienstes in der Wasgaustraße 1a.